II.1.1.3
Tagebuch einer Reise vom Mississippi nach den Küsten der Südsee.- Leipzig: Hermann Mendelsohn. 1858.

Lager der Kioway-Indianer

Die 2. Reise

    Das "Tagebuch", der Bericht über die Whipple-Expedition (1853/54), enthält neben 11 Schwarz–Weiß–Abbildungen von Möllhausen 13 Illustrationen in "Oelfarben– und Tondruck" nach Möllhausen–Aquarellen. Hierunter sind auch Bilder der Otoe–Indianer, die Möllhausen auf seiner ersten Reise (1850/53) kennengelernt hatte. Erlebnisse dieser ersten Reise sind als eingeschobene Erzählungen im "Tagebuch" enthalten.

Vorlage war:

    I.2.a.16
    © Stiftung Preussische Schlösser und Gärten

    Wohnungen der Kioway's

Ähnliche Bilder:

    I.4.b.17
    © Stiftung Preußischer Kulturbesitz
    Ethnologisches Museum Berlin-Dahlem

    Lager eines Schawnee [Kiowa!]- Trupps in der Prärie

Ähnliche Bilder:

    I.5.a.1
    © Familie Möllhausen
    Aquarelle

    Kiowa-Lager

Ähnliche Bilder:

    II.2.2.12
    Reports of Explorations and Surveys
    Report upon the Indian Tribes

    Kaiowa camp

Verwendet für:

    Einband:
    Balduin Möllhausen. Geschichten aus dem Wilden Westen.- München: Deutsche Taschenbuch Verlag. 1995
zurück